Spielkreis

  • Angebot unter 6 Jahre
  • Ein Nachmittagsangebot außerhalb des Kindergartens
  • Gemeinsame Freizeitgstaltung unter gleichaltrigen

Öffnungszeit

Dienstag 15.00 bis 16.30 Uhr

Dienstags von 15:00 bis 16:30 Uhr heißt es in den Räumlichkeiten der Projektgruppe Margaretenhütte e.V. „Spielkreis-Zeit“. Kleinkinder zwischen 2 Jahren und dem Eintritt in die Grundschule haben die Möglichkeit an einem wöchentlich wechselnden, für das Alter angepassten Angebot teilzunehmen. Unter Betreuung zweier Honorarkräfte wird gebastelt, gemalt, gespielt und das vor allem mit viel Spaß und Freude. Das Programm wird in Zusammenarbeit mit den Kindern erstellt, sodass versucht wird, jedem Wunsch gerecht zu werden. Neben Wasserspielen und Spielplatzbesuchen im Sommer, Basteleien im Herbst, Wunschzettel gestalten in der Vorweihnachtszeit und Briefe schreiben an Hanni Hase, dem Osterhasen, im Frühling, kommen einmal im Monat stattfindende Waldbesuche auf den Programmplan. Zusätzlich zum Erlernen motorischer und sozialer Fähigkeiten der Kinder in der Gruppe, soll auf diesem Wege ein Einstieg in die Natur-und Umweltbildung geschaffen werden. Die Neugierde und der Drang nach naturkundlichem Wissen steigen bei jedem Besuch im Wald, weswegen diese zukünftig ein fester Bestandteil des Spielkreiskonzepts bleiben. Darüber hinaus sollen kulturelle Angebote, wie Besuche altersgerechter Theaterstücke oder Museen im Rahmen des Angebots verwirklicht werden, um den individuellen Horizont der Kinder zu erweitern.

Das Angebot wird finanziert über eine großzügige Spende des Lions-Club Gießen, Burg Gleiberg. An dieser Stelle vielen Dank an den Club und seine Mitglieder!

© 2020
Projektgruppe Margaretenhütte e.V.
Impressum & Datenschutz